Gebete für den Frieden

Fürbitten: Gott unser Vater ...

Gott unser Vater, du liebst uns als deine Kinder. Zu dir dürfen wir voll Vertrauen beten: Für alle Opfer von Krieg und Gewalt: Schenke ihnen Zeichen der Hoffnung, dass dieser Krieg ein Ende findet und führe die Toten in dein Reich des Friedens, den die Welt nicht geben kann. Für alle Täterinnen und Täter, die die Menschenrechte mit Füßen treten: Rufe ihnen ins Gewissen, damit sie ihr Handeln ändern. Für alle Verantwortlichen in der Politik: Schenke ihnen den festen Willen zu Verständigung, Friede und Gerechtigkeit. Für unsere Kirche und uns selbst: Dass wir die Kraft haben, deine Botschaft des Friedens unter den Menschen mit Wort und Tat zu verbreiten und dass wir in unserem Alltag als Menschen des Friedens und der Liebe leben. Du, Herr, nimmst uns immer wieder als deine Söhne und Töchter an. Dafür wollen wir dir danken, jetzt und in Ewigkeit - Amen

nach B. Kullmann

Zurück zu Kategorie "Frieden"

Gebet suchen

Sie suchen nach einem bestimmten Gebet?
Geben Sie hier den Titel oder Stichworte ein:

Schenken und Helfen

Machen Sie Ihren Lieben eine Freude. Zum Beispiel mit der Weihnachtskarte "Mehr Licht"

Zum Shop